Bodenrichtwerte für Schleswig-Holstein

Ermitteln Sie jetzt den Wert Ihres Grundstücks.

Kontaktiere API...
Ermittle Bodenrichtwert...

Wo befindet sich das zu bewertende Grundstück?

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde übermittelt.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufsrecht gemäß Art. 7 Abs. 3 S. 1, Art. 17 Abs. 1b) DSGVO Gebrauch machen, können Sie uns dies per E-Mail an datenschutz@borisportal.de mitteilen.

Bitte entschuldigen Sie, leider gab es beim Versand des Formulars ein Fehler. Gerne können Sie uns auch unter service@immonetzwerk.de kontaktieren.

Bitte machen Sie eine Angabe, bevor Sie auf "Weiter" klicken.

Analyse der Grundstückspreise in Schleswig-Holstein

Auf einen Blick
Bundesland:
Stichtag:
Veröffentlicht:
Aktualisierung:
Preise für Auskunft über Gutachterausschuss:
Adresse:
Internet:
Webseite
E-Mail:
Telefon:
Fax:
Über Borisportal.de erhalten Sie eine Auskunft kostenlos.
Bodenrichtwert ermitteln

Schleswig-Holstein, im Norden Deutschlands gelegen, zeichnet sich durch eine malerische Landschaft aus, die von der Nordsee im Westen und der Ostsee im Osten begrenzt wird. Die Landeshauptstadt ist Kiel, eine bedeutende Hafenstadt. Die Wirtschaft des Bundeslandes ist geprägt von der Landwirtschaft, erneuerbaren Energien, Tourismus und maritimen Aktivitäten. Schleswig-Holstein ist bekannt für seine kilometerlangen Strände, historischen Städte wie Lübeck und Flensburg. Die kulturelle Vielfalt und die Nähe zur Natur machen Schleswig-Holstein zu einem attraktiven Ort zum Leben und Reisen.


Gemäß § 198 des Baugesetzbuchs (BauGB) ist seit 2009 in sämtlichen Bundesländern mit mehr als zwei Gutachterausschüssen die verbindliche Einrichtung von Oberen Gutachterausschüssen oder Zentralen Geschäftsstellen vorgeschrieben. In Schleswig-Holstein wurde im Jahr 2015 die Implementierung einer Zentralen Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte (ZGS) beim Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein (LVermGeo SH) umgesetzt. Die Aufgaben umfassen die Durchführung überregionaler Auswertungen und Analysen des Grundstücksmarktgeschehens in Schleswig-Holstein. Des Weiteren ist das Erstellen eines Immobilienmarktberichts für das Land Schleswig-Holstein Teil der Verantwortlichkeiten. Zudem wird aktiv an der Herstellung einer bundesweiten Grundstücksmarkttransparenz mitgewirkt.


Als zusätzliche zentrale Aufgabe hat der Gesetzgeber den Gutachterausschüssen die Aufgabe übertragen, Bodenrichtwerte in ihrem Zuständigkeitsbereich aus den Daten der Kaufpreissammlung zu ermitteln und zu veröffentlichen. Diese Verantwortung wurde durch die Änderung des Baugesetzbuches (BauGB) im Jahr 2009 und darauf folgende Verordnungsänderungen festgelegt. Den Gutachterausschüssen wurde vorgegeben, diese Bodenrichtwerte flächendeckend und vorrangig nach dem Vergleichswertverfahren mindestens alle zwei Jahre zu ermitteln. Der Stichtag der hier aufgelisteten Bodenrichtwerte ist der 01.01.2022 und eine Fortschreibung der Bodenrichtwerte wird zum Stichtag 01.01.2024 vorgenommen.


Die höchsten Bodenrichtwerte für Wohnbauflächen in Schleswig-Holstein wurden in der Hansestadt Lübeck mit 2.900 € pro Quadratmeter im Stadtkern ausgewiesen. Auch in der Landeshauptstadt Kiel und in Flensburg wurden Bodenrichtwerte im vierstelligen Bereich festgestellt. In Kiel befinden sich die höchsten Bodenrichtwerte mit 2.100 € im Stadtteil Düsternbrook. Die Fußgängerzone Holm weist mit 1.750 € pro Quadratmeter den höchsten Bodenrichtwert der Stadt Flensburg auf. In den einzelnen Landkreisen und deren Kreisstädten bewegen sich die Bodenrichtwerte in einem dreistelligen Bereich bis zu 900 € pro Quadratmeter. Die höchsten Bodenrichtwerte einer nicht kreisfreien Stadt befinden sich im Stadtzentrum von Norderstedt. Besonders die Landkreise Pinneberg, Segeberg und Stormarn profitieren durch ihre Nähe zu Hamburg. Die Städte Pinneberg, Elmshorn, Ahrensburg, Wedel, Geesthacht und Rendsburg weisen in Ihrem Stadtkern ebenfalls noch Bodenrichtwerte von 500 € pro Quadratmeter auf. In den ländlichen Regionen vieler Städte fallen die Bodenrichtwerte für Wohnbauflächen und misch- und mehrgeschossige Bauflächen dann auch unter die Marke von 100 € pro Quadratmeter.

Städte in Schleswig-Holstein

Bezirke in Schleswig-Holstein

Weitere Bundesländer in Deutschland

Andere Städte in

Hinweis

Wir sind ein privates Unternehmen im Bereich der Immobilienvermarktung und stehen in keinem Verhältnis zu Gutachterausschüssen. Über Borisportal.de bieten wir Eigentümern einen Service zur unverbindlichen Werteinschätzung ihrer Immobilie an. Amtliche Auskünfte über Bodenrichtwerte bleiben ausdrücklich den jeweiligen Landesportalen und den örtlich zuständigen Gutachterausschüssen vorbehalten!