Bodenrichtwerte für Cottbus

Ermitteln Sie jetzt den Wert Ihres Grundstücks.

Kontaktiere API...
Ermittle Bodenrichtwert...

Wo befindet sich das zu bewertende Grundstück?

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde übermittelt.

Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Bitte entschuldigen Sie, leider gab es beim Versand des Formulars ein Fehler. Gerne können Sie uns auch unter service@immonetzwerk.de kontaktieren.

Bitte machen Sie eine Angabe, bevor Sie auf "Weiter" klicken.

Analyse der Grundstückspreise in Cottbus

Auf einem Blick
Bundesland:
Brandenburg
Stichtag:
31.12.19
Veröffentlicht:
Jun 2020
Aktualisierung:
jährlich
Preise für Auskunft über Gutachterausschuss:
  • schriftliche amtliche Bodenrichtwertauskunft: 15 € je angefangene Viertelstunde
  • Auszug aus der Bodenrichtwertkarte (PDF-Datei): 20 bis 37 €
  • Auszug aus der Bodenrichtwertkarte (Ausdruck): 20 bis 50 €

Adresse:
Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Cottbus Karl-Marx-Straße 67 03044 Cottbus
Internet:
Webseite
Über Borisportal.de erhalten Sie eine Auskunft kostenlos.
Bodenrichtwert ermitteln

Die Bodenrichtwerte in Cottbus betragen innerhalb des Stadtzentrums maximal 450 €/m². Dieser hohe Wertebereich ist für gemischte Bauflächen in der Nähe des Berliner Platzes ausgewiesen. Die niedrigsten Werte des Stadtzentrums liegen bei 200 €/m². Etwas außerhalb, in den Zentrumsrandlagen von Cottbus, fallen die Werte ab und liegen innerhalb einer Spanne von 70 und 230 €/m².

Flächen des individuellen Wohnungsbaus erreichen maximale Bodenrichtwerte von 115 €/m². Dieser Wert ist im neuen Wohngebiet Finsterwalder Straße zu finden. Im Vergleich zu Vorjahr erfuhr keine Fläche dieser Kategorie eine Wertsenkung. Obwohl die Transaktionen im Bereich individueller Wohnungsbau rückläufig waren, stiegen die Bodenrichtwerte durchschnittlich um 5%. Somit erfuhren 65% der Bodenrichtwertzonen eine Erhöhung des Preises zwischen 2 und 10 €/m². Niedrige Bodenrichtwerte sind mit 8 €/m² für Maiberg ausgewiesen.

Die Bodenrichtwerte werden vom Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Cottbus jährlich neu ausgewiesen. Die Grundlage für die Neuermittlung bildet die vom Gutachterausschuss geführt Kaufpreissammlung. Es werden dabei alle bis zum Stichtag 31.Dezember abgeschlossenen Kaufverträge ausgewertet, die bis zu 15 Februar des jeweiligen Jahres beim Gutachterausschuss eingehen. Die Bodenrichtwerte für das Jahr 2020 werden vermutlich im Juni 2021 veröffentlicht.

Städte in Cottbus

Bezirke in Cottbus